Angler-Marken

Vor allem Einsteiger widmen Haken und Ködern viel Aufmerksameit und lassen sich gerne bei Ruten und Rollen beraten, weil sie leicht in der Hand liegen sollen und bei Bedarf große Wurfweiten erwünscht sind. Es ist jedoch die Schnur, welche die direkte Verbindung zum Fisch darstellt. Außerdem wechseln Sie in einer langen Angelsaison bestimmt den Köder auch das Vorfach und die Montage, die Schnur aber eher unfreiwillig.

"Salzwasser- und abriebfest"

Geflochtene Angel-Schnur (aus mehreren dünnen Schnüren zu einer geflochten) ist sehr beständig gegen Salzwasser und speziell die geflochtenen Schnüre von Cormoran sehr abriebfest. Darunter versteht man Widerstandsfähigkeit der Schnur gegen Reibung, die vor allem durch die Rolle entsteht. Bisher war die bessere Abriebfestigkeit der monofilen Schnüre das wesentlichste Argument gegen die geflochtenen. Auch die höhere Tragkraft bei gleicher Stärke sowie die höhere Beständigkeit gegen Salzwasser konnten diesen Nachteil nicht aufheben.

"Geflochtener Vorteil"

Die geflochtenen Schnüre der Firma Cormoran, vor allem die neueste Serie, die unter dem Namen "Team Cormoran X-Power" im Fachhandel angeboten werden, bestechen durch große Produktvielfalt. Stärken von 0,06 - 0.32 mm, Tragkraft von 4.8 bis zu 27 Kilo sowie verschiedenste Farben garantieren qualitatives Material für jeden Einsatz. Das Preis - Leistungsverhältnis ist mit 10 Euro pro 100 Meter aus der Preisliste des Anbieters Askari sehr gut angesetzt.
 



 
Impressum